Merkzettel

Wohnwände - Wohnsysteme

Ob für die große Büchersammlung, für technische Geräte oder für zahlreiche Deko-Objekte und jede Menge Stauraum – die Wohnwand ist das perfekte Einrichtungsstück für Ihren Wohnbereich. Weg von durchgehenden Schrankwänden, die dominant an den Raumwänden positioniert sind, bestehen moderne Wohnwände meist aus mehreren Teilen. Einzeln oder auch zusammengeschraubt bilden diese eine ansprechende Einheit, die Ihrem Wohnzimmer einen ganz besonderen Stil verleiht und viel Platz für Ihre verschiedenen Dinge bietet. Die Bestandteile einer Wohnwand sind beispielsweise Regale, Schränke, Hängeschränke, verschiedene Boards und Vitrinen. Durch das einheitliche Design passen die Einzelteile optimal zusammen, auch wenn Sie frei an der Wand platziert und verteilt werden.

Wohnwand-Interliving-aus-Holz-in-Grau-

Vielzählige Materialien, Formen, Farben und Kompositionsmöglichkeiten bieten für jeden Geschmack das Richtige. Durch eine moderne Wohnwand schaffen Sie neben viel Stauraum auch zahlreiche Dekorationsmöglichkeiten in Ihrem Heim. Einzelne Elemente sind zudem häufig vielfältig nutzbar – ob als Fernsehschrank, Bücherregal oder Ablage – Sie haben die Wahl, wie Sie das neue Möbelstück einsetzen. Wohnwände überzeugen nicht nur durch ihre Optik, sondern auch durch ihre praktischen Funktionen und die lange Lebensdauer.

 

Sie lieben es gemütlich, komfortabel oder elegant? Oder doch lieber rustikal, modern oder zeitlos? Achten Sie bei der Auswahl immer auch auf Ihre bestehende Einrichtung. Wie sehen bei Ihnen Lampen, Sofa, Couchtisch, Vitrinen, Esstisch, TV-Möbel und Regale aus und welche Farben haben Ihre Wände? Harmonie von Farbtönen und Material führt meist zu dem besten Ergebnis. Bleiben Sie Ihrem Wohnstil treu und kombinieren Sie Möbelstücke miteinander, die gut zusammenpassen. Bei Holzarten sollten Sie darauf achten, dass Sie entweder den gleichen Farbton wählen oder das Holz mit anderen Materialien wie Glas oder Kunstostoff kombinieren. 


Eine Wohnwand, die sich günstig über die gesamte Wandlänge ausbreitet oder noch Platz lassen für Stehleuchten, Vasen oder Pflanzen? Möbel, die an der Wand hängen oder auf dem Boden stehen? Planen Sie vorab die Nutzung und wählen Sie dann die passende Wohnwand aus. Sind Regale, Vitrinen mit Glastüren, Stauraum, Fächer oder Türen sinnvoll? Benötigen Sie ein integriertes Bücherregal und soll sich Ihr Fernseher in die Wohnwand einfügen oder bevorzugen Sie separate TV-Möbel? Bei uns haben Sie die Wahl.